Krištof Hrastnik

Krištof Hrastnik wurde in der kleinen Stadt Laško in Slowenien geboren und begann im Alter von 6 Jahren Schlagwerk zu spielen. Seit Herbst 2012 studiert er an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien in der Klasse von Gerhard Windbacher. Vor allem in Orchestern sammelte er viel musikalische Erfahrung und spielte unter anderem mit dem Wiener Staatsopern-Orchester, dem Wiener Volksopern-Orchester, dem Wiener Jeunesse Orchester, der Sionfonietta Baden, dem Wiener Akademischen Philharmonie Orchester, dem Webern Symphonie Orchester, dem Salonorchester Alt Wien oder dem Royal Orchester. Krištof hat in den letzten Jahren an mehreren Wettbewerben für Schlagwerk teilgenommen und diese sehr erfolgreich absolviert: Upol Svirel-competition (goldener Preis), Temsig Slowenien (zweiter Preis) und ItalyPAS mit Vibraphon (zweiter Preis). Im Jahr 2015 gewann er das Probespiel zur Teilnahme an der Sommerakademie der Wiener Philharmoniker im Rahmen der Salzburger Festspiele.

 << Facebook >>

Band >> Sebastian Brugner | Dominic FeichtingerFlorian KlingerJoachim Murnig | Lucas Salaun