Lucas Salaun

Der verschmitzte Lucas, auch Luci, Jean-Luc oder Napoleon genannt, zeichnet sich durch seine vielseitigen Mimiken und vor allem der Fähigkeit aus die Herzen aller Frauen, Männer, Kinder, Tiere, Pflanzen und Instrumente mit einem einzigen Blick dahinschmelzen zu lassen. Seine engelsgleiche Stimme lässt mit metalhaften “Nessun Dorma”-Arien jeden Menschen in Sekundenschnelle die emotionalsten Höhen und Tiefen erleben, im nächsten Moment sogleich, durch seine nach in Rotwein getränkte Schnecken duftende Aura, in einen absoluten Trancezustand befördern. In seiner Freizeit trinkt er. Bei Suchterscheinungen nach Betrachten seines Bildes, entschuldigt sich Louie’s Cage Percussion vielmals, es kommt jedoch jede Hilfe zu spät.

<< facebook >>

Band >> Sebastian Brugner | Dominic FeichtingerKrištof Hrastnik | Florian KlingerJoachim Murnig